Schaffen Sie Ihr Wohlfühlklima
und sparen Sie Energie

Unschlagbar für
Nachrüstungen
als auch Neubau
Seit 2004

Schaffen Sie Ihr Wohlfühlklima
und sparen Sie Energie

Unschlagbar für
Nachrüstungen
als auch Neubau
Seit 2004

Mehr Wohnkomfort und Nachhaltigkeit dank zentraler Heizungs- und Lüftungssteuerung

Steuern und automatisieren Sie Temperatur und Luftzufuhr in Ihrem Zuhause oder Ferienhaus. Dank der Smartphone-App auch jederzeit aus der Ferne. Sparen Sie Energiekosten und erhöhen Sie Ihren Wohnkomfort.

Heizung Icon

Ihre Vorteile auf einen Blick

Zentrale Steuerung

Zentrale Steuerung und Einzelraumregelung von Heizkreisen. Automation von Zeitfunktionen und Zeitschaltuhren und Anbindung an Wetterstation.

Fernsteuerung

Bequeme Bedienung über Taster, Touchscreen, Sprachsteuerung oder bequem und einfach aus der Ferne via Smartphone-App.

Wohlfühlklima

Schaffen Sie Ihr Wohlfühlklima pro Raum/Zimmer und geniessen Sie mehr Lebensqualität.

Nachhaltigkeit

Sparen Sie Energiekosten und schonen Sie die Umwelt.

Flexible Platform

Verbinden und aktivieren Sie gemeinsam verschiedene gebräuchliche Sensoren und Produkte von Drittanbietern.

Optimierte Raumlüftung

Stellen Sie die Belüftung in Verbindung mit den Messdaten der Wetterstation auf Zeiten mit angemessenen Innen-/Aussentemperaturen ein.

Kommen Sie mit auf eine Smart Home Tour

All-in-One Smart Home Lösung von digitalSTROM
×

Wie es funktioniert

digitalSTROM vernetzt und digitalisiert Gebäudetechnik wie die Heizung, Lüftung, Haushaltsgeräte und Heimelektronik.
Analoge Geräte wie Heizkörper, Leuchten, Jalousien und Taster werden mithilfe der digitalSTROM Klemmen (siehe Bild) digitalisiert und über die vorhandene Stromleitung miteinander vernetzt. Die Installation ist dadurch sehr einfach, schnell und sauber, da keine neuen Leitungen verlegt werden müssen und keine baulichen Massnahmen erfordert werden.
Unsere Installationspartner unterstützen Sie gerne bei Ihrem Projekt. Hier finden Sie mehr Infos zu unserer Technologie.

Installationspartner finden

Sollte keine Stromleitung zur Einbindung in das digitalSTROM-System zur Verfügung stehen, können Sie die Radiatoren alternativ auch ganz einfach über EnOcean-Funk verbinden.

Was zufriedene Kunden und Partner über digitalSTROM sagen

Rund um den Globus leben bereits unzählige begeisterte Menschen in einem digitalSTROM Smart Home
Jonas Hiller, Eishockey Torwart

Jonas Hiller

Schweizer Eishockey Torwart

"Ich habe kein anderes System gefunden, das ein so überzeugendes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet."

Robin Ruegg, Felder & Jetzer AG, Binningen, Schweiz

Robin Rüegg

Felder & Jetzer AG, Binningen, Schweiz

„Wir empfehlen und installieren digitalSTROM weil wir damit alle Anforderungen und Wünsche unserer Kunden erfüllen können. Der Kunde kann selbst Anpassungen vornehmen und hat sein Smart Home jederzeit im Griff .“

Thomas Roesberg, Directeur général d'Albertsen Elektro

Thomas Roesberg

Geschäftsführer Albersten-Elektro, Hamburg, Deutschland

"Die Leistungsfähigkeit und einfache Installation von digitalSTROM haben uns beeindruckt."

Christoph Tix, Dipl.-Ing. und Inhaber von media@home, Lohmar, Deutschland

Christoph Tix

Dipl. Ing. und Inhaber media@home, Lohmar, Deutschland

„digitalSTROM ist unschlagbar für Nachrüstung in Bestandsobjekten, ohne zusätzliche Leitungsverlegung und ohne störanfällige Funklösungen. Die unsichtbare, saubere Installation ist auch für neue Projekte interessant. Nach über 10 Jahren Erfahrung für mich eine stabile, innovative Smart Home Lösung. Kostengünstig und bedienerfreundlich.“

Daniel Hodel, Elektroinstallateur, D.Hodel Elektro AG, Landquart, Schweiz

Daniel Hodel

Elektro Unternehmer, D.Hodel Elektro AG, Landquart, Schweiz

"Wir installieren digitalSTROM weil es flexibel und offen ist, sowohl im Alt- als auch im Neubau. Ideal für Licht, Schatten, Heizen, Audio usw. Der Bauherr kann auch selbst Anpassungen machen und etappenweise umrüsten."

Pascal Buri, associé, Lüscher + Partner AG

Pascal Buri

Teilhaber, Lüscher + Partner AG, Oftringen, Schweiz

"digitalSTROM ist so flexibel, dass es fast überall eingesetzt werden kann. Durch eine kurze Schulung und etwas Interesse ist ein Einstieg in das System kein Problem. Zudem lassen sich die Bedürfnisse unserer Kunden optimal abdecken und das System ist einfach erweiterbar. Dies ermöglicht uns eine lange Kundenbeziehung, welche wachsen kann."

Volker Kaiser, Elektromeister, Halle/Westfalen, Deutschland

Volker Keiser

Elektromeister, Halle, Westfalen, Deutschland

"Bei digitalSTROM fasziniert mich die einfache Bedienung und Programmierung, trotz komplexer Möglichkeiten. digitalSTROM ist ein System, das für alle Altersgruppen geeignet ist, weil man es wie eine Standardinstallation aufbauen-, jedoch gleichzeitig den smarten Mehrwert nutzen kann."

Angelika Heier Zimmer, Geschäftsführende Gesellschafterin der AHZ Engineering GmbH

Angelika Zimmer

Geschäftsführerin AHZ Engineering GmbH, Heusenstamm, Deutschland

"digitalSTROM ist ohne grösseren Aufwand im Neu- und Bestandsbau einsetzbar und jederzeit erweiterbar. Mit der Signalsendung über das bestehende elektrische Installationsnetz werden Funktionen zu Energieeinsparung, Komfort und Sicherheit zuverlässig umgesetzt."

Jochen Strucksberg, Geschäftsführer der House Intelligence GmbH, Erkrath, Deutschland

Jochen Strucksberg

Geschäftsführer House Intelligence GmbH, Erkrath, Deutschland

"Wir setzen seit vielen Jahren überzeugt und erfolgreich digitalSTROM im Neubau als auch im Bestandsbau ein. Egal ob Beleuchtung, Beschattung, Heizung, Sicherheit, Zutritt, Multimedia, oder Videogegensprechanlage - alles kann kabelgebunden, und/oder über Funk und/oder über IP-Schnittstelle integriert werden."

Sven Oswald, TV and Radio Presenter

Sven Oswald

Deutscher TV und Radiomoderator

"Der modulare Aufbau von digitalSTROM gestattet einen schrittweisen Ausbau - je nach Lust und Kassenlage."

Nina Stählin Testimonial

Nina Stählin

Geschäftsleitung, Elektro-Stählin AG, Zürich, Schweiz

"Wir arbeiten mit digitalSTROM weil die Kosten-Leistungsverhältnisse unschlagbar sind. Mit nur wenig Aufwand kann der Kunde nach der Inbetriebnahme eigene Anpassungen am System vornehmen und so sein Smart Home schnell und einfach an seine neuen Bedürfnisse anpassen."

Kontaktieren Sie uns

Bedienung: Wie es gerade am bequemsten ist

Taster

Taster

Smartphone App

Smartphone App

Sprachsteuerung

Sprachsteuerung

Touchscreen

Touchscreen

Intelligente Routinen, die Ihnen das Leben vereinfachen

Richten Sie verschiedene Routinen mit bestimmten Innentemperaturwerten ein. Ihr System berechnet mühelos, wann es zum Beispiel die Heizung wieder einschalten muss, um Ihr Haus rechtzeitig auf die gewünschte Temperatur für Ihre Heimkehr zu bringen.

ab 1’589 €
exkl. MwSt und Installation

Viel Wärme und das passende Klima zum kleinen Preis

Ab nur 1’589 € | CHF 1’680 exkl. MwSt und Installation.*

  • Zentrale Steuerung und Einzelraumregelung von 3 Heizkreisen (3 Räume).
  • Einzelne Steuerung jedes Heizkreises für die ideale Temperatur und Energieersparnis in jedem Raum.
  • Fernzugriff durch Smartphone App.
  • Freecooling
  • Bedienung über Taster, Smartphone App, Touchscreen oder Sprachsteuerung.
  • Automation von Zeitfunktionen und Zeitschaltuhren.
  • Wetterstation Anbindung.
  • Messung und Visualisierung des Stromverbrauchs.
*Preis besteht aus je einem dS Server, dS Meter, dS Filter, sowie 3 Heizungsklemmen und 3 Thermostaten. Wenn Sie bereits eine dS Installation haben fällt der Preis tiefer aus, da einige Komponenten bereits vorhanden sind.

Wieso ein Smart Home von digitalSTROM Ihre erste Wahl ist

Nachrüstungen und Neubau Icon

Unschlagbar für Nachrüstungen als auch Neubau

Installation Icon

Mühelose & schnelle Installation ohne zusätzliche Kabel

Keine Funkwellen

Keine Funkwellen

Modulare All-in-One Lösung Icon

Erweiterung jederzeit möglich – Modulare All-in-One Lösung

Heizung und Beschattung: Ein starkes Zusammenspiel

Das Zusammenspiel von automatisierter Heizungs- und Beschattungssteuerung
sorgt für Energieeinsparung und mehr Komfort.

Wenn es draussen kalt ist, können Sie tagsüber die Sonnenstrahlen nutzen, um Heizkosten zu sparen.
Abends halten die Rollläden die Wärme im Haus und dämmen zusätzlich. Im Sommer bieten sie
Schutz vor direkter Sonneneinstrahlung und kühlen.

Heizung und Wetterstation: Ein starkes Zusammenspiel

 

Heizungs- und Lüftungsysteme und digitalSTROM-Wetterstation: Stellen Sie Ihr Heimklima auf das Aussenwetter ein

Das Heizungs- und Lüftungsystem koordiniert sich mit der Wetterstation und optimiert die Innentemperatur aufgrund der Aussentemperatur. Wärmegewinne wie Sonneneinstrahlung oder Wärmeverluste werden automatisch erkannt. Umgekehrt lässt sich die Belüftung auf Zeiten einstellen, in denen die Innen-/Aussentemperaturen für eine Abkühlung geeignet sind, insbesondere im Sommer.

Dies könnte Sie auch interessieren

Beleuchtung Icon
Beleuchtung Icon

Beleuchtung

Zentrale Lichtsteuerung für mehr Lebensqualität, Sicherheit und Energieoptimierung

Mehr Erfahren
Beschattung Icon
Beschattung Icon

Beschattung

Intelligente Beschattungssteuerung für mehr Lebensqualität, Energieoptimierung und Sicherheit.

Mehr Erfahren
Sicherheit Icon
Sicherheit Icon

Sicherheit

Schutz und Sicherheit für Gebäude und Bewohner dank smarter Vernetzung.

Mehr Erfahren
Energie Icon
Energie Icon

Energie

Automation der Nutzung von selbst erzeugter Energie und Optimierung der Energiebilanz.

Mehr Erfahren
All-In-One Icon
All-In-One Icon

All-in-One Smart Home

Intelligente Vernetzung und Digitalisierung Ihres Zuhauses für mehr Lebensqualität, Energieoptimierung und Sicherheit.

Mehr Erfahren

Wetterstation

Schützen Sie ihr Haus vor Unwetter-Schäden. Machen Sie das Wetter zum Kinderspiel, mit nur einem Fingertipp.

Mehr Erfahren
Unverbindliche Beratung vereinbaren